Episode 12 – Editionen und Neuheiten

Die Sommerpause ist vorbei, die Spiel in Essen steht vor der Tür.
Welche Publikationen ihr zur Messe von uns erwarten könnt und wie die Geschichte der RuneQuest Editionen über die letzten Jahrzehnte verlaufen ist, das erfahrt ihr hier in QuestLog, dem Podcast der RuneQuest Gesellschaft…
00:00 Intro
01:20 Ende der Sommerpause
02:00 Conpräsenz 2017
08:24 Neuheiten für die Spiel 2017
08:57 MYTHRAS – Grundregelwerk
13:50 MYTHRAS – Imperativ
16:59 CLASSIC FANTASY
22:57 MYTHRAS – Taschenausgabe
26:07 Zukünftige Produkte
28:47 von RuneQuest zu MYTHRAS – Eine kleine Geschichte der Editionen
50:06 Outro
Advertisements

Ein Gedanke zu „Episode 12 – Editionen und Neuheiten“

  1. So sympathisch und interessant ich das Ganze finde, was ihr dort im RQ-Podcast macht, so sehr reibe ich mich an eurer leichten „Herablässigkeit“ gegenüber (A)D&D. Wenn ich höre, wie ihr immer davon sprecht, dass sich „Spieler ja weiterentwickelt hätten“ und Klassen- und Stufensysteme hinter sich lassen wollten, dann muss ich gleichermaßen lachen wie fluchen. An einer Stelle äußert sich (Andre Jarosch, glaube ich) sinngemäß dahingehend, dass man mit dem bald erscheinenden „Classic Fantasy“ ja Leute abholen möchte, die das nostalgische Spielgefühl der 80er mit „modernen“ Regeln spielen möchten. Das ist soweit nicht falsch, aber bei RQ von modernen Regeln zu sprechen, ist etwas absonderlich, schließlich ist es ebenfalls eines der ältesten Rollenspiele (mit global betrachtet nur minimalen Veränderungen). Offensichtlich will ein Großteil der Spieler immer noch gern Klassen- und Stufensysteme spielen, sonst gäbe es heute auch kein D&D 5 und Pathfinders Erfolg wäre nie so groß gewesen.
    Beides hat seine Vorzüge. Und beides seine Nachteile.
    Und NATÜRLICH ist RQ6/Mythras modernisiert, keine Frage. Aber das Gleiche gilt für D&D 5.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s